Sportinternat

Das Sport-Teilzeitinternat (TZI) am OHG

Das Sportteilzeitinternat unterstützt

  • Talente der Sportarten Leichtathletik, Tennis, Basketball, Hockey und Tanzsport
  • Kaderathleten aller Sportarten
  • sportliche Talente der Klassen 5 und 6 mit Teilnahme am Sportbegabtentraining

Leistungen

  • intensive und fundierte Hausaufgabenbetreuung
  • individuelle Wochenlernpläne nach Bedarf
  • Ferienlernen
  • Lernen lernen (Workshops)
  • Gemeinsames Lernen in der Gruppe auf Klassenarbeiten, Tests
  • Vermittlung von Nachhilfen und von Stützunterricht für Kaderathleten
  • Weiterleitung von Unterrichtsmaterialien an Lehrgangsort für Kaderathleten
  • PC-Nutzung
  • enge Absprachen zwischen TZI-Leitung und den Schulen
  • enge Kommunikation mit den Eltern im Bedarfsfall
  • interdisziplinäres Sportbegabtentraining für fünfte und sechste Klassen
  • professionelles Mentaltraining bei Prüfungsangst, Belastungsstress und in der Wettkampfvorbereitung
  • bequeme Aufenthaltsräume, Mikrowellennutzung, Freizeitangebote
  • Bereitstellung kostenpflichtiger XL-Spints zur Unterbringung von Schul- und Sportsachen
  • Verlängerte Aufenthaltszeiten im Einzelfall für Sportler mit Training am frühen Abend
  • Verkauf von Obst, Müsli und Eiweißriegeln

TZI-Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag: 12:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 12:00 bis 15:30 Uhr

Preise

  • Kaderathleten/Schüler der Sportbegabtenklasse am OHG 50 €
  • Athlethen ohne Kaderstatus 80 €
  • Ermäßigung für das zweite und jedes weitere Kind im TZI: 50%

Link zum TZI

Das Sport-Vollzeitinternat (VZI) am OHG

Das Sport-Vollzeitinternat (VZI) ist ein sportartübergreifendes Internat mit Vollzeitbetreuung und somit eine optimale Ergänzung des bereits seit Jahren erfolgreich bestehenden Sport-Teilzeitinternats in Ludwigsburg. In den eigens zu diesem Zweck umgebauten Räumen der Königin-Olga-Kaserne können Jugendliche Sportler in unmittelbarer Nähe zur Schule und zum Trainingsgelände wohnen und eine optimale Förderung sowohl im sportlichen als auch im schulischen und persönlichen Bereich erhalten.

Kapazität: 21 Internatsplätze in 8 Doppel- und 5 Einzelzimmern auf dem Schulgelände

Zielgruppe: jugendliche Kaderathleten ab 14 Jahren

Sportarten: Priorität haben Sportler aus den Sportarten Basketball, Tennis, Leichtathletik und Tanzen, aber auch offen für Kaderathleten aus anderen Sportarten

Link zum VZI