The Road to Tokyo – Vom OHG zu den Olympischen Spielen

(Quelle:LKZ vom 16.07.21; Foto: Baumann)

Die ehemalige OHG Schülerin und Olympiateilnehmerin Leichtathletk, Lisa Nippgen (Abitur 2015), hat vor ihrem Abflug nach Tokyo dem OHG noch einen Besuch abgestattet. Unter dem Motto „Road to Tokyo“ erhielten die anwesenden SBK SchülerInnen und Vertreter der Presse einen Einblick in die sportliche, schulische und berufliche Karriere von Lisa.

Unsere Nachwuchsleistungssportler aus den Sportbegabtenklassen konnten Lisa zahlreiche Fragen stellen. Zum Beispiel interessierte unsere SBK SchülerInnen: Was war es für ein Gefühl, für Olympia nominiert zu werden; Wie bist du mit Verletzungen in deiner Karriere klargekommen?; Wie bringst du Privates, Studium und Leistungssport unter einen Hut? Weitere Fragen und die Antworten von Lisa Nippgen könnt ihr euch in dem Beitrag von Regio-TV (: https://www.regio-tv.de/mediathek/video/von-jugend-trainiert-zu-olympia-in-tokio/ ) und den beiden Anfang nächster Woche hinzukommenden Presseartikeln aus der LKZ (zum Artikel) und der Stuttgarter Zeitung/Nachrichten (zum Artikel) entnehmen.

Unser Schulleiter Herr Hilbert hat Lisa viel Erfolg in Tokyo gewünscht und ihr unser Maskottchen mit auf den Weg gegeben. Wir sind gespannt, was „Otto Hahn“ bei den Olympischen Spielen in Japan alles erleben wird.

BAU// 15.07.2021 Ludwigsburg Leichtathletik Road to Tokyo 2021, Lisa Nippgen zu Besuch im Otto-Hahn-Gymnasium, v.l. Maren Metelka (Koordinatorin Sportbegabtenklasse), Lisa Nippgen, Trainer Marko Lindner
BAU// 15.07.2021 Ludwigsburg Leichtathletik Road to Tokyo 2021, Lisa Nippgen zu Besuch im Otto-Hahn-Gymnasium, hinten v.r Lisa Nippgen (am Laptop), Trainer Marko Lindner
BAU// 15.07.2021 Ludwigsburg Leichtathletik Road to Tokyo 2021, Lisa Nippgen zu Besuch im Otto-Hahn-Gymnasium, Lisa Nippgen mit Maskottchen
BAU// 15.07.2021 Ludwigsburg Leichtathletik Road to Tokyo 2021, Lisa Nippgen zu Besuch im Otto-Hahn-Gymnasium, Lisa Nippgen
BAU// 15.07.2021 Ludwigsburg Leichtathletik Road to Tokyo 2021, Lisa Nippgen zu Besuch im Otto-Hahn-Gymnasium, v.l. Maren Metelka (Koordinatorin Sportbegabtenklasse), Lisa Nippgen, Trainer Marko Lindner