Sophie Pflugfelder und Tam-Ca Nguyen nahmen am diesjährigen RYLA-Seminar in Steinheim teil

Wo steuert die moderne Gentechnik hin? Was ist mit Genscheren wie CRISPR /Cas 9 möglich? Wollen wir die „perfekte“ Welt?
Wie wird unsere Welt 2050 aussehen? Wie steht es um die Mobilität in der Zukunft? Wird unsere Welt flächendeckend vernetzt sein?
Diese und weitere spannende Fragen wurden beim diesjährigen RYLA-Seminar im Haus Steinheim diskutiert. „Sophie Pflugfelder und Tam-Ca Nguyen nahmen am diesjährigen RYLA-Seminar in Steinheim teil“ weiterlesen

RYLA 2018

Bericht zum RYLA Seminar: „Find your Purpose“ vom 4. bis 6. Mai 2018 auf Schloss Liebenstein:
Am Freitag, dem vierten Mai, trafen sich um 14 Uhr alle Teilnehmer des RYLA-Seminars auf dem Schloss Liebenstein das erste Mal. Von unterschiedlichen Schulen im und um den Landkreis Ludwigsburg herum kamen circa 30 Schüler, von denen die meisten sich nie zuvor getroffen hatten. „RYLA 2018“ weiterlesen

RYLA 2016

Werte in der Medizin, Werte eines mittelständischen Handwerks – Unternehmens, Werte in der Mediengesellschaft, Generation X, Gleichberechtigung, Frauenquote, Social Freezing, Flüchtlingskrise, TTIP, Google, Maschinisierung, Home Office, Google, Whatsapp, Führungsqualitäten, Werbung, ….
das waren die Gesprächsthemen auf dem diesjährigen RYLA Seminar des Rotary Clubs in Freudental. „RYLA 2016“ weiterlesen

RYLA 2015

2. von v.l.: Alissa Selivenko (KS1)

Welchen Stellenwert hat soziale Gerechtigkeit im Zeitalter der Globalisierung? Wie nehmen die Manager von internationalen Top-Unternehmen ihre Verantwortung wahr? Und wie gehen Unternehmen damit um, wenn ganz unterschiedliche Kulturen an gemeinsamen Projekten arbeiten? Diese und viele andere Fragen erlaubte mir und 29 anderen Schülerinnen und Schüler aus 16 Gymnasien und drei Werkrealschulen aus dem Kreis Ludwigsburg das Ryla-Seminar im Schloss Freudental zu bedenken. „RYLA 2015“ weiterlesen

RYLA 2014 – Alexander Höttler aus der 10b beim RYLA Wochenende im Schloss Freudental

Alexander H. 1. Reihe ganz links

Das Otto-Hahn-Gymnasium gab mir die Möglichkeit an einem Seminarwochenende des Rotary Clubs teilzunehmen. Es fand vom 26. bis 28.04.2013 im Schloss Freudental statt. Dieses Wochenende wurde unter dem Titel Rotary Youth Leadership Award (kurz RYLA) veranstaltet. Ziel dieses Seminars war der Austausch zwischen Schülern und Studenten auf der einen Seite und erfahrenen Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen auf der anderen, aber auch die gemeinsame Erarbeitung verschiedener Themen.
Der zentrale Begriff, der sich wie ein roter Faden durch die Vorträge und Projektarbeiten zog, war der der „Werte“. Werte als Leitbegriff des Handelns und als Schlüssel zum Erfolg; Werte, die sich verändern, aber auch teilweise verloren gehen. „RYLA 2014 – Alexander Höttler aus der 10b beim RYLA Wochenende im Schloss Freudental“ weiterlesen